ERSTES TREFFEN

Hunde-Training sollte kein "Blind-date" sein:
Die persönliche Begegnung gibt Raum für
Ihr "Bauchgefühl." Hören Sie darauf!

PARK-BOTE"WIR"CumCane®Probleme lösenHundeSchule?Die KURSETERMINE & ...

Es ist soweit. Sie wollen mich persönlich kennen lernen.

Viele Wege führen in unser Training .....

..... gemeinsam finden wir einen passenden Einstieg.

Das Spektrum unserer Trainings-Angebote ist vielschichtig.
Das erste Treffen hängt von Ihren Vorerfahrungen und Zielen ab.

"Direkt"- Einstieg in Kurse oder Trainings-Gruppen

Ihr Hund ist "cool" und achtet auf Sie:

Ihr Hund ist aufmerksam und achtet ohne Zwang auf Ihre Signale.

Sie können sich darauf verlassen, dass er die Anwesenheit anderer Hunde ohne starke Erregung erträgt und weder besonders ängstlich noch aggressiv reagiert.

Sie wollen Ihren Hund und sich anregend und interessant beschäftigen
oder bereits Gelerntes frisch halten oder vertiefen.

Sie können auswählen, was immer Ihnen gefällt.

Ein "ERSTES TREFFEN" zum gegenseitigen "Beschnuppern"

Sie wollen sicher sein:

Für Sie ist Hunde-Training kein "Blind-date" und "Trainer" kein Gütesiegel.
Bevor Sie Vertrauen entwickeln, wollen Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben.

Sie wollen Beratung zu Ihrem Umgang mit Ihrem Hund und seinem Verhalten.
Sie brauchen Anregung für Beschäftigung und sind unsicher, was zu ihm passt.
Vielleicht gibt es Baustellen und Sie suchen Unterstützung für die Problem-Lösung.

Wir treffen uns zu einem Spaziergang mit ausreichend Zeit.

Ich beobachte Sie und Ihren Hund, gebe kleine Aufgaben, stelle viele Fragen.
Sie berichten von Vorerfahrungen und Vorstellungen, von aktuellen Problemen.

Ein Abschluß-Gespräch gibt Raum für meine Beobachtungen und Ihre Fragen.
Sie formulieren Ihre Wünsche und Ziele und ich skizziere einen Weg dahin.

"Hongi" kann Ihnen auf Wunsch ein wenig "vorturnen" und Sie können sehen,
wie einfach unsere Form von Hunde-Training ist und wie viel Freude sie macht.

Die Frage: - Kann ich BIETEN was Sie BRAUCHEN - findet eine Antwort.

Kann meine Art des Umganges & meine Trainingsweise Ihr Vertrauen wecken?
Sie entwickeln ein Gefühl, ob meine Denkansätze zu Ihren Bedürfnissen passen.
Erscheint was ich sage, nachvollziehbar und macht für ihre eigene Situation Sinn?

Habe ich das Gefühl, dass ich Ihren Bedürfnissen und Fragen gerecht werde?
So stellen wir mit geringem Aufwand fest, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Ihr Vorteil: Sie kaufen keine "Katze im Sack."

Drum prüfe, wer zum Trainer geht ...

Preis: 25, - €  /  Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Trainingsort: nach Bedarf / Hausbesuch möglich
Anfahrt: 0,40 € pro Km

 Ich bin neugierig auf Sie und Ihren Hund.

Seitenanfang