EINZEL - TRAINING

Jede Minute, die Sie bezahlt haben,
kommt Ihnen & Ihrem Hund zu Gute!
Ungeteilt und konzentriert!

PARK-BOTE"WIR"CumCane®Probleme lösenHundeSchule?Die KURSETERMINE & ...

Warum EINZEL - Training ?!?

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen.


Alle sind gut !!!

Die Zeit ist knapp bemessen:
Wer beruflich oder privat stark eingebunden ist, hat selten die Möglichkeit, regelmäßig an einer fortlaufenden Trainings-Gruppe teil zu nehmen. Passende Lücken für Einzel-Training finden sich leichter. Einzel-Training ist sehr intensiv!

Probleme brauchen dringend Lösungen:
Probleme, die den Alltag mit Hund belasten, können sehr vielschichtig sein und  ganz unterschiedliche Hintergründe haben. Standardrezepte sind selten hilfreich.
Einzel-Training ermöglicht individuelle & bedürfnisgerechte Lösungs-Wege.

Trainings-Gruppen sind - noch - zu aufregend:
Mensch & Hund können durch die Anwesenheit und Bewegung anderer Teilnehmer überfordert sein. Unsicherheit und Erregung könnten das Team in eine Haltung der Konfrontation treiben. Einzel-Training sorgt durch verminderte Ablenkung für Entspannung und schafft einen Rahmen für konzentriertes Lernen.

Einstieg in unsere Form des angstfreien Trainings:
Das Ziel unseres Trainings ist die motivierte Kooperation im Team.
Das Basis-Training vermittelt die Bausteine: >>>
Aufmerksamkeit & eindeutige Verständigung mit Marker-Signalen.
Im Einzel-Training lernen Sie gut gecoacht: >>>
exaktes Timing bei der Verständigung mit Ihrem Hund von Anfang an sehr präzise.

Einzel-Training:
individuell & intensiv - effektiv & entspannt

Einzel-Training hat Vorteile:

Für den Menschen:
  • variabel passende Zeitfenster
  • individuell gewählte Trainings-Orte
  • angemessen dosierte Herausforderungen
  • bedürfnisgerechte Themen und Lösungen
Für den Hund:
  • minimierte Reize beim Aufbau von Verhalten
  • passend zum Können gewählte Anforderungen
  • Belohnungen, die aktuelle Bedürfnisse berücksichtigen
  • verträgliche Dosierung beim Aufbau von Frustrations-Toleranz
Für das Team:
  • Ungeteilte Zeit und Aufmerksamkeit
  • keine Konfrontation durch Überforderung
  • keine Chance für Fehler durch prompte Korrektur
  • präzises Coaching => "Clicker-Training" für den Menschen

Die Aussicht:


Sind im Einzel-Training mit geringer Ablenkung gegenseitige Aufmerksamkeit & eindeutige Verständigung erfolgreich aufgebaut, sind die Teams reif für die Teilnahme an Trainings-Gruppen ihrer Wahl.

Sie sind dann in der Lage - auch bei stärkerer Ablenkung - ihre kommunikative Verbundenheit und Kooperation aufrecht zu erhalten.
Die Anwesenheit und Bewegung der anderen Teilnehmer - verlockende oder irritierende Umweltreize - werden zur neuen Herausforderung im Team.
Fast immer ist dieses Ziel nach 3 bis 5 Einzel-Trainings erreicht.

Einzel-Training:
Gut dosiert beginnen & dann voll durchstarten.

Die Preise:

Trainings-Einheit:    1,5 Stunde für 35, - €

Darüber hinaus kosten 15 Minuten jeweils 5, - €  zusätzlich.

Das Training kann auf Wunsch / nach Bedarf an wechselnden Orten stattfinden:
Kosten für die Anfahrt:  0,40 € / km

Einzel-Training: Die Uhr tickt nur für Sie & Ihren Hund!

Seitenanfang